Hochpräzise Leiterplatten­fertigung in Asslar

MECO Elektronik versteht sich als qualitätsbewusster und innovativer Hersteller mit einem breiten Produktportfolio. Im mittelhessischen Asslar produzieren wir seit fast 40 Jahren hochpräzise Starrflex-Leiterplatten, flexible Leiterplatten, Multilayer (Mehrlagenschaltungen), IMS-Leiterplatten (Aluminium oder Kupfer) und doppelseitige/durchkontaktierte Leiterplatten (PCBs). MECO Elektronik bietet Ihnen ein umfassendes Spektrum rund um Leiterplatten:
Starrflex-Leiterplatten 2 bis 6 Lagen, Flex-Leiterplatten 1 bis 6 Lagen, Multilayer 4 bis 16 Lagen (auch mit Blind – und Burried Vias), Doppelseitige Leiterplatten, IMS-Leiterplatten 1 bis 4 Lagen, Dickkupfer-Leiterplatten 1 bis 6 Lagen

über
uns

Ihr Partner für kleine und mittlere Serien, Ansprechpartner für Sonderlösungen

Als mittelständischer Leiterplattenhersteller haben wir uns auf kleinere und mittlere Produktionsaufträge spezialisiert. Darüber hinaus produzieren wir auch mittlere und größere Stückzahlen an Leiterplatten nach den besonderen Anforderungen unserer Kunden. Von uns erhalten Sie auch attraktive Sonderlösungen und dies bei höchster technischer Zuverlässigkeit.
Alle Produkte aus dem Hause MECO Elektronik werden den höchsten technischen und qualitativen Anforderungen gerecht. Jahrzehntelange Erfahrungen im Bereich der Leiterplattenfertigung machen uns zu einem leistungsfähigen und zuverlässigen Partner. Führende technologische Kompetenz und 35 hochqualifizierte Mitarbeiter sind die Grundlage unseres Erfolgs.

Produkte für viele Branchen aus dem Hause MECO

Mit der Firma MECO Elektronik vertrauen Sie auf einen Partner, der seit Jahrzehnten erfolgreich auf dem Markt tätig ist. Ob Hörgeräte, Messsensoren, Schließanlagen, Miniaturmotoren oder Antriebstechnik – in nahezu allen Branchen finden sich Produkte aus dem Hause MECO Elektronik. Mehr als 200 Firmen aus den Branchen Medizintechnik, Sensortechnik, Energietechnik, Antriebstechnik, Lichttechnik und Sicherheitstechnik schenken uns Tag für Tag Ihr Vertrauen.

Hochwertige Leiterplatten für anspruchsvolle Kunden

Wir haben uns von Anfang an auf die Produktion hochwertiger und anspruchsvoller Leiterplatten konzentriert. Miniaturisierte Starrflex- und Flex-Leiterplatten für die deutsche und europäische Medizintechnik, Hörgerätesysteme, Kamerahersteller, Sensorik, Sicherheitstechnik, und Antriebstechnik (speziell Miniaturmotoren) aus dem Hause MECO zeugen von unserem Know-how.

Ein gutes Layout spart Zeit und Kosten —
mit unserer Erfahrung bieten wir Ihnen erfolgreiche Lösungen.

Leiter-
platten
Beratung

Leiterplatten Beratung

Mehr Integrationsdichte – mit unserem Know-how erreichen sie Ihr Ziel

Gerade in der Elektronik spielt die fortschreitende Miniaturisierung bei Bauelementen, Chips und natürlich der Leiterplatte eine immer wichtigere Rolle. Gefordert wird eine hohe Leistungsfähigkeit und Integrationsdichte auf engstem Raum – genau diese Technologie und die dafür notwendigen Prozesse beherrschen wir. Mit feineren Leiterbildstrukturen, geringeren Lochdurchmesser, Micro Vias und speziellen Materialkombinationen erreichen wir die gewünschte Integrationsdichte.

Fundierte fachkundige Beratung von Anfang an: MECO ist Ihr Partner

Mit Ihren Ideen und unserer Unterstützung und Kompetenz werden Ihre Produkte zum Erfolg. Auf individuelle Beratung legen wir dabei stets besonders großen Wert.
Speziell bei Starrflex- und flexiblen Leiterplatten, aber auch bei komplexen Mehrlagenschaltungen/Multilayer oder IMS-Schaltungen ist es enorm wichtig, dass Sie uns schon in der Design- und Layoutphase einbinden.

Nutzen Sie unser Know-how in der Leiterplatten-Beratung

Prüfung von Aufbau, Materialien, Oberflächen und Platzierung Gemeinsam prüfen wir die technologische Machbarkeit von Lagenaufbauten, Materialien, Endoberflächen und die Platzierung von Blind und Buried Vias bei Mehrlagenschaltungen/Multilayer. Gerade für IMS-Schaltungen sind thermische Eigenschaften, Wärmeleitwert, Dielektrikum, Auswahl von Kupfer- oder Aluminiumkernen in Verbindung mit der Technologie zu beachten.

Starrflexible Leiterplatten

Starrflexible Leiterplatten vom Muster bis zur Großserie: Wir sind Vorreiter

MECO Elektronik ist ein Vorreiter auf dem technologisch sehr anspruchsvollen Gebiet der Herstellung starrflexibler Leiterplatten. Bereits Mitte der neunziger Jahre haben wir miniaturisierte Vier-Lagen-Starrflex-Leiterplatten mit Mico Vias produziert.
Für die Medizintechnik und Hörgerätehersteller haben wir sowohl Muster als auch Großserien realisiert. Dabei konnten wir unsere Produkte und Herstellungsprozesse kontinuierlich verbessern. Greifen Sie auf diese Erfahrung zurück.

Die Stärken asymmetrischer Starrflex-Leiterplatten – erfahren Sie mehr

Flexible Leiterplatten

Flexible Leiterplatten in der von Ihnen gewünschten Ausführung – von MECO

Wir integrieren unsere Erfahrungen in der Herstellung von Starrflex-Leiterplatten eins zu eins in die Prozesse der Flex-Leiterplattenherstellung. Wir produzieren flexible Leiterplatten in allen erdenklichen Ausführungen.
Anspruchsvolle Flex-Leiterplatten vom Muster bis zur Serienfertigung: Mit unserem Know-how machen wir aus Ihren Ideen die Produkte der Zukunft.

Die Vorteile flexibler Leiterplatten – lesen Sie mehr

Kleinserien und Prototypen

Wir sind Ihr Partner für Kleinserien und Prototypen

Wir fertigen für Sie Prototypen wie Multilayer, doppelseitige Leiterplatten, IMS-Schaltungen, Flex- und oder Starrflex-Leiterplatten. Unsere Anlagen und Maschinen sind gezielt für kleinere und mittlere Stückzahlen ausgelegt. Gerne erstellen wir zu Ihren Prototypen einen EMPB, Schliffmuster oder sonstige Qualitätsaufzeichnungen nach Ihren Vorgaben. Profitieren Sie von unserem Wissen als mittelständisches Unternehmen. Flache Hierarchien und ein zuverlässiges Team bedeuten kurze Wege – Ihre Anforderungen haben wir stets im Blick.

Doppelseitige Leiterplatten

Klassiker mit verbesserten Eigenschaften

Bis heute gehört die doppelseitige, durchkontaktierte Leiterplatte zu den klassischen Produkten auf dem Elektronikmarkt und zum Produktspektrum der MECO Elektronik. Wir erfüllen Ihre Vorgaben an die Leiterplatte – durch eine Vielzahl neuer Materialien mit verbesserten Eigenschaften, neuen Anlagen und Prozessen.
Über die Beratung hinaus bieten wir Ihnen
      •     Erstmusterprüfung / Erstmusterprüfbericht (EMPB)
      •     Schliffbilduntersuchungen
      •     dokumentierte Schichtdickenmessungen
      •     Freigabenprüfung nach VDA/PPAP oder nach Ihren spezifischen Vorgaben.
MECO – wir schaffen zuverlässige Verbindungen.

Erfahren Sie mehr zu unseren doppelseitigen Leiterplatten

Innovative
IMS-
Schaltungen

Wärme schnell und effizient abführen mit IMS-Leiterplatten

MECO Elektronik bietet Ihnen diese Technologie in unterschiedlichen Ausführungen. Die über Jahrzehnte gesammelten Erfahrungen im Bereich der doppelseitigen/durchkontaktierten Leiterplatten und Multilayer sind Grundlage für das Verständnis und Beherrschung der IMS-Technologie. MECO Elektronik hat sich schon vor vielen Jahren auf hochwertige und anspruchsvolle Metallkern-Leiterplatten spezialisiert und das Produktspektrum um die IMS-Technologie erweitert. Heute können wir Ihnen eine Vielzahl an neuen Materialkombinationen mit verbesserten Eigenschaften, Aluminium- oder Kupferkernen, Dielektrikum in unterschiedlichen Dicken und Wärmeleitwerten und der entsprechenden Technologie anbieten.
Alle Produkte aus dem Hause MECO Elektronik werden den höchsten technischen und qualitativen Anforderungen gerecht. Jahrzehntelange Erfahrungen im Bereich der Leiterplattenfertigung machen uns zu einem leistungsfähigen und zuverlässigen Partner. Führende technologische Kompetenz und 35 hochqualifizierte Mitarbeiter sind die Grundlage unseres Erfolgs.

Der Siegeszug der Metallkern-Leiterplatten

Vorreiter für diesen Technologieeinsatz waren High-Power-LED-Anwendungen. Mittlerweile halten Metallkern-Leiterplatten (IMS) immer mehr Einzug in andere Bereiche der Elektronik, um die entstandene Wärme schnell von der Leiterplattenoberfläche abzuführen.
Der Auswahl der zur Verfügung stehenden IMS-Substrate und der gewünschten Prozesstechnologie ist entscheidend für die Funktionalität und hoher Lebensdauer Ihrer Baugruppe. Eine schnelle Wärmeabfuhr der Bauteile hin zum Metallkern ist die vorrangige Aufgabe zum Schutz einer thermischen Überlastung.

Drei Technologien im Hause MECO

Wir bieten im Hause MECO drei unterschiedliche Technologien an:
• Die kostengünstigste Variante ist eindeutig die klassische einseitige Leiterplatte.
• Es gibt zusätzlich die Möglichkeit, eine doppelseitige oder Mehrlagenschaltung nachträglich auf einen Aluminiumkern zu verpressen.
• Eine weitere Variante zeichnet sich durch den Aufbau mit einem innenliegenden Metallkern aus. Die Technologie stammt von der Multilayerfertigung / Mehrlagenschaltung ab. Mit der richtigen Materialauswahl können wir die Kupferlagen über Vias zuverlässig an den Metallträger elektrisch anbinden.

IMS-Schaltungen aus dem Hause MECO

Aktuelles

Wir suchen

Wir suchen: Seit mehr als 40 Jahren produzieren wir Flex- u. Starrflex-Leiterplatten, 4- bis 10-Lagen Multilayer, HDI-, Aluminium- u. doppelseitige Leiterplatten. Jahrzehntelange Erfahrungen machen die MECO Elektronik zu einem leistungsfähigen und zuverlässigen Partner. Über 200 Firmen aus den Branchen Medizin-, Sensor-, Energie-, Antriebs-, Licht- und Sicherheitstechnik schenken uns Tag für Tag Ihr Vertrauen. Sie fühlen sich angesprochen, dann sollten Sie sich bewerben! Wir suchen zum schnellstmöglichen Eintrittstermin Mitarbeiter (m/w/d) für die Bereiche: Qualitäts-Management(QMB) / Qualitätssicherung Mitarbeiter für die Mechanik (Bohren/Fräsen) Branchenkenntnisse erwünscht, jedoch keine Voraussetzung. Bitte senden Sie Ihre vollständigen Unterlagen mit Angabe ihres frühestmöglichen Eintritt-Termins an: MECO Elektronik GmbH Dillerberg 4 35614 Aßlar Berghausen E-Mail: personal@meco-elektronik.de Tel.: 06443- 8335-0